Busreisen Werner Sprenzel . Füssenerstraße 18 . 86975 Bernbeuren

Mehrtagesreisen


Istrien - Zauber der Kroatischen Adria


Termin: 04.09. - 08.09.2022 / Sonntag - Donnerstag

Leistungen:
* 4x Übernachtung mit HP in einem 4* Maistra Hotel in Rovinj
* Schifffahrt auf dem Limski Kanal
* Besichtigung der Stadt Motovun
* Ölivenölverkostung
* Eintritt in die Arena Pula
* Nationalpark Brijuni - Schiffspassage, Eintritt und Bummelzug
* Busfahrt

 

Programm:

1. Tag: Anreise
Herzlich willkommen in Rovinj, einem der beliebtesten Orte entlang der traumhaften adriatischen Küste.
Mit seinen schmalen verwinkelten Gassen bezaubert das Städtchen Rovinj. Die Stadt wurde auf einer Insel erbaut und erst im 18. Jahrhundert mit dem Festland verbunden. An zahlreichen Galerien kann man erkennen, dass sich Künstler aus der ganzen Welt hier niedergelassen haben. Erwandern Sie sich dieses Juwel der Adria am Nachmittag auf eigene Faust.

2. Tag: Schifffahrt auf dem Limski Kanal
Oft wid der Limski Kanal als schönster kroatischer Fjord bezeichnet, obwohl es sich um eine Bucht handelt. Lassen Sie sich mit dem Boot von Rovinj aus durch die wildromantische Karstlandschaft treiben.
Nachmittag Zeit zur freien Verfügung.

3. Tag: Motovun, Olivenölprobe und Pula
Heute fahren wir in das Landesinnere. Motovun auf dem steil aufragenden Hügel zieht mit seiner exponierten Lage von weither die Blicke auf sich. Der große Hauptplatz ist umgeben von alten Bauwerken und Palästen. Als Krone sitzt der gotische Glockenturm mit seinen Zacken über den Dächern der Stadt. Das Ölivenöl bezeichnet man gerne als flüssiges Gold des Mittelmeers. Viele Istrier betrachten den Olivenbaum als Symbol des Friedens und der Gesundheit. Es gilt als wertvollstes Öl in der menschlichen Ernährung, als ein Mittel für die Schönheit und als Medizin für diverse Leiden. Überzeugen Sie sich bei einer Probe selbst davon, wie schmackhaft dieses ist.
Fahrt nach Pula.
In der Stadt Pula fühlt man sich in die Antike zurückversetzt. Unter Kaiser Augustus wurde die Arena erbaut. Sie gehört zu den besterhaltenen Amphitheatern der Welt und gilt als Wahrzeichen von Pula. Zur Römerzeit wurden Gladiatorenkämpfe ausgetragen, sowie Seeschlachten nachgestellt.

4. Tag: Brijuni Nationalpark
In Fazana setzt die Fähre auf die Insel Brijuni über. Der Nationalpark war viele Jahre lang die Sommerresidenz des Präsidenten Marschall Tito. Viele seiner internationalen Gäste brachten als Geschenk exotische Tiere mit und der angelegt Safari-Park ist auch noch zu besichtigen. Steigen Sie ein in den Bummelzug und erleben Sie eine geschichtliche Rundfahrt.

5. Tag: Heimreise
Zeit zur freien Verfügung
Heimreise am Nachmittag

Erw. im DZ € 399,00
EZ-Zuschlag € 120,00


Berchtesgaden & Werfen

Termin: 22.10. - 23.10.2022 / Samstag - Sonntag

Leistungen:
* 1x Übernachtung mit HP im Landgasthof Reitsamerhof in Werfen
* Auffahrt Kehlsteinhaus
* Führung Salzbergwerk
* Eisriesenwelt Werfen (Höhlenbesuch und Seilbahn)
* Busfahrt

Erw. im DZ € 235,00
Erw. im EZ € 280,00